Montag, 18. August 2014

Schoko-Cupcakes mit Kirschfüllung

Mmmmmhhhhh....wie das duftet!
Schoko-Cupcakes mit Kirschfüllung.

Heute habe ich mal wieder ein wenig gebacken, das letzte Mal war schon viel zu lange her. Heraus kam eine eigene Kreation von mir. Schoko-Cupcakes mit Kirschfüllung.

Hier die Zutaten:
110g Butter
125g Zucker
2 Eier
175g Mehl
60g Kakaopulver
1 Teelöffel Backpulver
etwa 100ml Sahne
Schokodrops
Kirschen (Schattenmorellen)

Für das Topping:
1 Dr. Oetker Gebäckcreme Schoko
200ml Sahne

Und so wird's gemacht:

Ofen auf 170 Grad vorheizen. Muffinbackbleck mit 12 Papierförchem auslegen.
Butter mit Zucker geschmeidig rühren. Die Eier hinzugeben. Das Mehl, das Kakaopulver und das Backpulver sieben und vermischen - dann im Wechsel mit der Sahne zur Butter/Zucker/Ei Mischung geben. Zum Schluss noch ein paar Schokodrops in den Teig geben und mit verrühren. Die Förmchen leicht mit Teig befüllen, dann 2-3 Kirschen in die Mitte geben und dann nochmal Teig auf die Kirschen geben.
Das ganze dann ca. 20 Minuten bei 170 Grad backen. Danach müssen die Muffins erstmal komplett abkühlen. Für das Topping die Creme nach Packungsanweisung anfertigen und für ca. 15 Minuten erstmal in den Kühlschrank stellen. Danach in einen Spritzbeutel füllen und dekorativ auf die Muffins verteilen. Dann noch verzieren, z.B. mit einer Kirsche oder Streuseln. Fertig ist der süße Kuchengenuss. :-)

Und so sieht das ganze dann aus wenn's fertig ist...



Wer meine Cupcakes zum naschen bekommt? Natürlich meine lieben Arbeitskollegen. ;-) Zum Glück naschen die nämlich genau so gerne wie ich. 

Viel Spaß beim Nachbacken. 

Liebste Grüße,
eure Catrin 

Kommentare:

  1. Ich bin einer der glücklichen Arbeitkollegen und darf die Leckereien regelmäßig kosten. Alles schmeckt immer sehr sehr lecker!!!! Mmmhhh...
    Am besten finde ich die Schokodrops :o)

    Gregor

    AntwortenLöschen
  2. Danke lieber Gregor! Das freut mich wirklich sehr. Demnächst gibts auch mal wieder Cakepops ;-)

    AntwortenLöschen

Weihnachtliche Schokoladenverpackung

Hallo meine Lieben, nun ist es auch hier soweit: die Weihnachtsbastelei beginnt! ;-) Gerne zeige ich Euch heute meine erste wei...